Der Boxermotor eine echte Innovation

Der Boxermotor wurde von Carl Benz in den 1890er Jahren erfunden. Am meisten verbaut wurde er in den seit den 1930ern als luftgekühlter Vierzylinder im VW-Käfer, außerdem ist er in den älteren Porsche 911-Modellen zu finden. Der Boxermotor ist ein Verbrennungsmotor mit stets gerader Zylinderzahl, die sich im 180° Winkel leicht versetzt zu beiden Seiten der Kurbelwelle gegenüberstehen. An einen “Boxer” erinnert dabei nur, dass sich die gegenüberliegenden Kolben immer entgegengesetzt, also voneinander weg (nach außen) oder aufeinander zu (nach innen) bewegen. Aufgrund dieser Gegenläufigkeit ist er weitaus geräuschärmer als…

Read More

E-Bikes sind der neue Renner

E Bikes oder Elektrofahrräder werden immer beliebter und sind längst bei der Mitte der Radsportler, rein altersmäßig gesehen, angekommen. Denn was anfangs eher als Hilfe für Senioren gedacht war, entdecken nun Radfahrer aller Altersgruppen für sich, da der Sport keinesfalls zu kurz kommt. Die sogenannten Pedelecs werfen den Motor ohnehin nur an, wenn der Fahrer in die Pedale tritt. Die Reichweiten mit den Rädern haben inzwischen rund 120 km erreicht, erst dann muss der Akku gewechselt werden. Sportlich und umweltschonend Wer E Bike fährt, schont die Umwelt wie jeder andere…

Read More