@Vielosoph Ob sich psychoaktive Substanzen zur Erkenntnisgewinnung anbieten, ist abhängig von der…

@Vielosoph Ob sich psychoaktive Substanzen zur Erkenntnisgewinnung anbieten, ist abhängig von der Person, die die Droge konsumiert. Der Erkenntnisgewinn bezieht sich hier auch immer auf das Drogenerlebnis. Natürlich ist die Beeinträchtigung des Bewußtseins mit einer einzigartigen Erfahrung gekoppelt und natürlich ist diese Erfahrung ausschließlich durch den Konsum halluzinogener Drogen oder der natürlichen Ausschüttung halluzinogener Substanzen des Gehirns zu erreichen. Die gewonnenen Erkenntnisse sind ganz real und entsprechen in ihrer Qualität den ganz normalen Erkenntnissen des Alltags. Der bewußte Umgang mit Erkenntnissen die unter Drogeneinfluss gewonnen werden, muss dabei aber immer auch reflektierend die Herkunft und die Zusammenhänge berücksichtigen unter denen eben jene Erkenntnisse entstanden sind. Die massive Erkenntnis, die alleine durch den radikalen Bruch mit der Wahrnehmung der Wirklichkeit erreicht wird, verändert jeden Menschen. Wie das Individuum mit solch einem Bruch umgeht, ist abhängig von der Persönlichkeit und kann im vorhinein nicht bestimmt werden. Falls du oder jemand in deiner Familie an psychologischen Erkrankungen leidet, würde ich von dem Konsum halluzinogener Drogen abraten. Falls du trotz aller Warnungen zu neugierig bist, um der Versuchung zu widerstehen, solltest du dich wenigstens gut informieren. Wie immer sollten positive als auch negative Meinungen kritisch betrachtet werden, da dich natürlich niemand persönlich kennt und Meinungen nicht übertragbar sind. Im Endeffekt, kannst nur du selbst bestimmen wie wertvoll Erkenntnisse auf Drogen für dich sind oder ob du auf diese Art der Erkenntnisse verzichten kannst. Abschließend möchte ich dir noch sagen, scheiß auf diesen ganzen Eso-Kack, diese unnötige mystifizierung chemischer Prozesse im Gehirn. Pilze wirken meiner eigenen Erfahrung nach eher oberflächlich, während LSD anspruchsvoller ist. Ganz wichtig: Es ist ganz anders als du denkst. Das ist die einzige wahrhaftige Erkenntnis in diesem Zusammenhang. Meine Meinung. Nicht übertragbar.

Allgemein